1.11. Tag des Einhorns

Das erste Stop-Motion-Video hier auf dieser Seite, tadaa. Wußten Sie, daß Einhörner einzig im Schoß einer Jungfrau gefangen genommen werden können? Wie auch immer – ich hoffe, das Video nimmt alle gefangen.
Hinter den Kulissen: ich, im Atelier, malend und photographierend. Auf diesem Wege möchte ich demonstrieren, wie sich im Laufe einer Livemalerei-Vorstellung eine Bildfläche wandeln kann. Malen, knipsen, malen, knipsen – Fleißarbeit. Demnächst kommen Sie besser zu einer echten Show und schauten – ich brauche die Finger für die Pinsel, nicht für den Auslöser der Kamera.

1.11. Unicorn Day

First stop-motion painting I upload, on Unicorn Day. Did you know unicorns can only be captured an a virgins lap? Anyway, the one in the video can be captured by all of you. 
Behind the scenes: me, painting in my studio, step by step taking a lot of photographs to show how it is done – diligence work. 
Next time you come to a real show as an eye witness. Keeps me from snapping too many photographs, need those fingers rather for the brush than the trigger.